DE 5: Köln


Rhein-Ruhr-Treff Köln

Polyamorie-Stammtisch Köln

Die Treffen unseres Stammtischs finden meistens am zweiten Donnerstag sowie am vierten Samstag im Monat statt. Je nach Feiertagen oder Absprachen mit Locations kann sich der Termin auch mal verschieben.
Über die Webseite www.poly-koeln.de erfahrt Ihr, wann und wo die nächsten Termine stattfinden.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen!
Weiterhin findet Ihr den Kölner Stammtisch auch über die Facebooksuche, zudem könnt Ihr euch über polyamory-rheinruhr@web.de (vielen Dank an Paul) über die nächsten Termine für Essen und Köln informieren lassen.

Am kommenden Samstag den 24.09.2016 treffen wir uns wieder um/ab 14 Uhr in der Werkstatt des 3.Ortes, Berliner Str. 462, Eingang links neben Jet-Tankstelle.
Unkostenbeitrag 6,- (für WenigverdienerInnen 3,-), dafür gibt es Wasser, Kaffee, Tee... und etwas zu knabbern. Speisen bitte selbst mitbringen oder in der Nähe (u.a. Rewe) besorgen!

Am Donnerstag den 13.10. treffen wir uns wieder um 19.00 im Cafe des Büze (Bürgerzentrum Ehrenfeld), Venloerstr.429!

Frauen-Polystammtisch Köln

Neben dem gemischten Stammtisch gibt es in Köln auch einen Frauen-Polystammtisch. Auch hierbei handelt es sich um ein offenes Treffen, um gleichgesinnte Menschen kennenzulernen, über ehrlich-einvernehmlich-nicht-monoamore Beziehungskonzepte auszutauschen und einfach mit netten Leuten zu unterhalten. Beim Frauen-Polystammtisch werden die Termine von Zeit zu Zeit neu abgestimmt, finden aber im Prinzip auch regelmäßig statt. Meist findet Ihr diese auch über www.poly-koeln.de veröffentlicht oder über die Facebookgruppe. Zudem könnt Ihr euch über Facebook auch an »Katha Ko« wenden.

Neue Stammtischtermine: beim letzten fluffigen Beisammensein haben wir uns entschieden, jeden dritten Mittwoch und ersten Samstag im Monat als Stammtisch Termin zu nutzen (weniger Überschneidung mit anderen Stammtischen)

-> nächste Termine also

  • Mittwoch, 21.9.
  • Samstag, 1.10.

Wie immer 19.30Uhr in der Rösterei, Aachener Str, Köln

Liebe Grüße

Die Menschen vom Polystammtisch Köln